Zurück

BGE MSAT Qualification and Validation Engineer

BGE MSAT Qualification and Validation Engineer

Chemie / Pharma / Biotechnologie
  • Temporär - Vollzeit
  • Referenz : INT-035830
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Zug
  • Art des Vertrags Temporär - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Chemie / Pharma / Biotechnologie

Einführung

Als Preferred Supplier für Roche Diagnostics Int Ltd in Rotkreuz suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

BGE MSAT Qualification and Validation Engineer

(Jahresvertrag mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum innerhalb von einem Monat. Homeoffice zeitweise möglich, Onsite erforderlich.

Aufgabenbeschreibung

  • Planung, Koordination und Durchführung von Equipment-Qualifizierungen von Geräten und Grossanlagen inkl. Erstellung und Moderation von Risikoanalysen und der Bearbeitung aufgetretener Abweichungen
  • Planung, Koordination und Durchführung von Prozess- und Methodenvalidierungen und Durchführung von Requalifizierungen und Revalidierungen im Rahmen von Changes
  • Ansprechpartner für andere Teams bezüglich Qualification und Validation Compliance und Evaluation des Qualifizierungs- bzw. Validierungsbedarfs
  • Durchführung von periodischen Reviews von Equipment und Prozessen
  • Eigenständige Kommunikation und Einholen von Informationen verschiedener Stakeholder und Mitarbeit in Projekten
  • Unterstützung bei der Bearbeitung sowie Durchführung von Abweichungen in der BG/E-Sensoren und Reagenzien-Produktion
  • Einhaltung bestehender Rahmenbedinungen, regulatorischer Vorgaben und bereichsspezifischer Anforderungen


Erforderliches Profil

  • Hochschuldiplom oder B.Sc. oder M.Sc. in Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung im regulierten Umfeld 
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung von Geräten und Anlagen, bevorzugt im Rahmen von Investitionsprojekten
  • Erfahrung im Bereich Validierung von Herstellungsprozessen ist von Vorteil 
  • Hohes Qualitätsbewusstsein sowie vertiefte Erfahrung in der Erstellung qualitätsrelevanter Dokumente
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Risikoanalysen, sehr gutes technisches Verständnis
  • Selbstständige sowie proaktive Arbeitsweise mit «hands on» Mentalität
  • Teamplayer bei der Arbeit in einer Matrixorganisation
  • Deutsch fliessend in Wort und Schrift, Englisch (B2) sehr gut in Wort und Schrift werden vorausgesetzt


Bewerbungsprozess

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen (CV, Zeugnisse, Diplome).

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 15. November 2022
  • Berater-in Jie Zhu