Zurück

PMO RMS Consumables

PMO RMS Consumables

Chemie / Pharma / Biotechnologie
  • Temporär - Vollzeit
  • Referenz : INT-032753
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Zug
  • Art des Vertrags Temporär - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Chemie / Pharma / Biotechnologie

Einführung

Als Preferred Supplier für Roche Diagnostics Int Ltd in Rotkreuz suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

PMO RMS Consumables

(Vertragstyp 6 Monate nach Startdatum mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum innerhalb von 1-2 Monaten. Remote/Home Office: zeitweise möglich.

Aufgabenbeschreibung

  • Dient der RMS Consumables Abteilung in der Programm-/Projektmanagement-Methodik
  • Unterstützt die Definition und Verwaltung von Prozessen und Verfahren der Programm-/Projekt-Governance
  • Unterstützt die Definition und Implementierung von Programm-/Projektmanagementprozessen
  • Unterstützt die Entwicklung und Pflege harmonisierter Projektplanungsvorlagen zur Erleichterung der Ressourcenplanung und des Budgetierungsprozesses
  • Bietet dem Leiter der RMS Consumables und den Programmleitern gezielte Unterstützung
  • Verwaltet den Umfang, den Zeitplan und das Budget auf Programmebene (Konsolidierung des Inputs von Teilprojektleitern)
  • Bietet eine zentralisierte Verwaltung von Programmänderungen, Risikoüberwachung, Problemlösung und Entscheidungsfindung und verwaltet die gesamte damit verbundene Dokumentation
  • Bereitet eine solide Faktenbasis für die Entscheidungsfindung vor
  • Führt Berichterstattung auf Programmebene durch (Konsolidierung des Inputs von Projektleitern)
  • Beaufsichtigt und berät die einzelnen Projektleiter in allen Fragen des Projektmanagements und der Projektausführung, ohne einzelne Projektkomponenten persönlich zu verwalten.
  • Mitarbeit bei der Lieferantenentwicklung und Unterstützung bei Lieferantenaudits
  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Mitarbeiter
  • Mitarbeit oder Leitung von Organisationsentwicklungsprojekten


Erforderliches Profil

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Medizintechnik oder in ingenieurwissenschaftlicher, naturwissenschaftlicher oder technischer Richtung (z.B. Maschinenbau, Automatisierungstechnik/ Werkstofftechnik)
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, bevorzugt im streng regulierten Bereich 
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement mit externen Partnern/ Lieferanten
  • Sehr gute Kenntnisse von SmartSheet, Microsoft Office und Google cSuite
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in verschiedenen Projekten und schnelle Auffassungsgabe beim Erlernen diverser interdisziplinärer Prozesse/Abläufe
  • Persönliche Auszeichnung durch hohe Teamfähigkeit, Flexibilität, Ergebnisverantwortung und Belastbarkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) werden vorausgesetzt


Nice to Haves:

  • Technische Grundausbildung (EFZ) im Bereich Kunststofftechnologie, Werkzeugbau, Polymechaniker o.ä. mit praktischer Erfahrung im Kunststoffbereich, Medizinaltechnik und Projektleitung von Vorteil


Bewerbungsprozess:

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten. Bitte sende Sie uns Ihre kompletten Unterlagen (CV, Zeugnisse, Diplome).

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 23. September 2022
  • Berater-in Marijke van Engelenburg