Zurück

Senior Engineer Mechanic - Neuentwicklung

Senior Engineer Mechanic - Neuentwicklung

Chemie / Pharma / Biotechnologie
  • Temporär - Vollzeit
  • Referenz : INT-016645
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Zug
  • Art des Vertrags Temporär - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Chemie / Pharma / Biotechnologie

Einführung

Als Preferred Supplier für Roche Diagnostics Int Ltd in Rotkreuz suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Senior Engineer Mechanic - Neuentwicklung, (Vertrag bis 31.07.2022 mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum am 01.08.2021 oder innerhalb von 3 Monaten.

Aufgabenbeschreibung

  • Realisierung von innovativen Lösungen mittels "Out of the Box"-Denken, in enger multidisziplinärer Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachdisziplinen.
  • Erstellung von Konzepten, technischen Anforderungen und Spezifikationen für mechanische Komponenten und Einheiten, sowie Dokumentierung der Arbeitsergebnisse.
  • Entwicklung von Modulen mit mechatronischen, thermischen und fluidischen Funktionen; von der Konzeptphase bis zur Überprüfung und Integration in das endgültige System sowie der Überführung in die Serienproduktion.
  • Verantwortung für die Bewertung und Unterstützung von extern entwickelten oder handelsüblichen Modulen und Komponenten; von der Erstellung der Anforderungsspezifikationen bis zur Integration in das endgültige System.
  • Empfehlung von geeignete Maßnahmen und Optimierungen für Teilsysteme und Komponenten, die technisch und wirtschaftlich machbar sind und die erfolgreiche Implementierung unterstützen.


Erforderliches Profil

Must Haves:
  • Min. ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Mechanik (Maschinenbau, Mechatronik, Mikromechanik) oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Min. 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich Spitzguss, Kunststofftechnologie und Fluidik, bevorzugt in der Medizinaltechnik. 
  • Min. 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich Neuentwicklungen von Geräten / Instrumenten; Theorie, Planung und Umsetzung (inkl. hands-on).
  • Min. 7 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion mit CAD (Solid Works von Vorteil) und mechanische kinematische Skills. 
  • Min. 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektmitarbeit, idealerweise in einem agilen Arbeitsumfeld.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Erfahrung im Austausch mit internen und externen Partnern, sowie der Erfassung und Umsetzung der Requirements.
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Spaß an Teamwork sowie eine positive “can-do” Einstellung.


Bewerbungsprozess:
Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 22. Juni 2021
  • Berater-in Marijke van Engelenburg