Zurück

MES - Application Engineer

MES - Application Engineer

Chemie / Pharma / Biotechnologie
  • Temporär - Vollzeit
  • Referenz : INT-016370
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Basel
  • Art des Vertrags Temporär - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Chemie / Pharma / Biotechnologie

Einführung

Als Preferred Supplier für Roche in Basel suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als MES - Application Engineer (Vertrag für 1 Jahr mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum am 01.08.2021 oder so bald wie möglich.

Aufgabenbeschreibung

  • Sie analysieren zusammen mit unserem internen Businesspartner neue Anforderungen an das MES-System und implementieren im GMP-Umfeld die optimale Lösung der Anforderungen.
  • Sie stellen zusammen mit dem MES-Team die Administration und den Betrieb des MES Systems sicher. Dazu gehören auch Fehleranalyse, Problemlösung und Bereitschaftsdienst.
  • Sie planen und überwachen die Projekte mit wesentlichem MES-Anteil von der Anforderungsspezifikation bis zur Übergabe an die Produktion.
  • Mitarbeit und Support bei Change Control Management und Qualifizierungs- und/oder Validierungsaktivitäten gemäss den Roche internen Richtlinien
  • Durchführung von Schulungen neuer Mitarbeiter zur Einführung in MES


Erforderliches Profil

Must Haves:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung als Projektleiter und System Engineer mit und haben bereits MES-Systeme betreut und können Ihre Erfahrung als Systems Engineer/Administrator einbringen, Senior lvl 
  • Sie verfügen über ein breites IT-Architekturverständnis mit Erfahrung im Integrations-Umfeld und Interesse an Prozess-Entwicklungen
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Analyse- und Synthese-Fähigkeiten sowie vernetztes Denken aus, um konsistente Lösungen zu entwickeln
  • Sie sind kunden- und ergebnisorientiert und sind ein Teamplayer mit sehr guten Kommunikations- und
  • Organisationsfähigkeiten
  • Begeisterungsfähigkeit sowie eigenverantwortliche, kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Nice to Haves:
  • Siemens Simatic IT MES Kenntnisse sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Betreuung von MES Systemen zur automatisierten Herstellung von biotechnologischen Produkten ist von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich GMP ist von Vorteil


Bewerbungsprozess:
Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 17. Juni 2021
  • Berater-in Marijke van Engelenburg